Gartenfest der Vereine 15.07.17 Von: Franz Müller

Ein bißchen „Vereine meets Politik“ gibt es schon seit Jahren beim Gartenfest im „Pommelsbrunner Hof“.

Beim Willkommen mit (von links) Wolfgang Stengl, Hans Wölfel, Martina Hoffmann und Wirt und CSU-Mitglied Georg Gnahn. (Foto: Franz Müller)

 Als Vereinslokal für Soldaten- und Reservistenkameradschaft (SRK), Pfeifen- und Schnupferclub bieten sich überdachte Terrassen und Laube mit dem schönen Ausblick geradezu an. Und der CSU-Ortsverband trifft dabei auf eine Auswahl von Bürgern, mit denen man zwanglos ins Gespräch kommt. Heuer machte das Wetter mit und so füllten sich die Bänke und Stühle, um vergnügliche Stunden mit Musik und Grillschmankerl zu verleben.

Der Chef Georg Gnahn schwang höchstpersönlich die Grillgabel, für die Musik sorgte „Markus“ mit unaufdringlich anschmiegsamen alten Schlagern und Evergreens. Die Servicedamen balancierten frische Getränke zu den durstigen Seelen, alles rundum ein gemütlicher Aufenthalt.

Auch MdL Norbert Dünkel machte einen kurzen Abstecher zum aktiven Ortsverband. Die CSU-Ortsvorsitzende Martina Hoffmann freute sich darüber und wünschte allen einen angenehmen Abend. Wolfgang Stengl von der SRK, Georg Gnahn vom Pfeifenclub und Hans Wölfel vom Schnupferclub als Vorsitzende ihrer Vereine schlossen sich an.

Benutzer Anmeldung